Waldwuffel`s Gedanken
  Startseite
  Archiv
  Disclamer
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Nela*
   Diane
   Night-owl
   Cloudy-sky-design
   Piratenblog
   Hexe
   Ruebli
   Sianna
   Missy
   Zelda
   Tigereye
   Nutella-Prinzessin
   Sabrina
   Francesco
   Salzi
   Buzi
   Muhkuhs Gedankenschublade
   Maren



http://myblog.de/tinschen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine Schwiegermama das is auch so ein Thema

Sie wohnt bei uns unten drunter ich komme mit ihr ganz gut aus, scheint es zumindest...

Meine Tante hat mir erzählt sie hät an der Taufe draußen losgelassen, ich könnte ja nix, weil mir zu Hause nix beigebracht wurde.... Is das nicht nett ?

Mann aber wißt ihr was soll sie denken was sie will is mir egal...

Sie kommt jeden Tag hoch und ehrlich gesagt ist mir das die letzten Woche zuviel.. ich will auch mal Schwiegermama freie Zeit haben...

Schließlich hat man auch mal schlechte Laune oder es geht einem mal nicht so gut... und dann noch die Schwiegermama die in so einem Moment die Tür reinschneit.. das kann manchmal wirklich zuviel sein....

Was mich auch nervt, das einer ihrer Hunde ab und zu bei uns in die Küche pisst... weil er es als sein Revier makieren will um uns zu zeigen ich bin der boss warum kann sie ihn nicht einfch besser aufpassen oder in die halbe stunde unten allesn..ich find so ekelig.. Und mein mann meint nur is nich so schlimm...

Klar man kann es wegwischen..aber jedes mal muss ich das machen .. und auserdem haben wir ne kleine Maus die Krabbelt... und dann die Pisse .. ich finds einfach blöd von ihr...

Dauernt muss ich die ganzen Quitschtiere und plastikpuppen wegräumen nur weghen dem hund weil er sie sonst kaputt beißt...

Was mcih aber besonders ärgert, das ich mein Maul nich aufbekomme gegen sie.... oh man aber sicherlich werd ich eines Tages mal platzen...


Vielleicht is gerade das was hier mal fehlt... Ich weiß es nicht...

Ich hab gedacht ich kann sie gut einschätzen, aber in letzter zeit bin ich mir nicht mehr so sicher...

Ich bin so ein Mensch der keinen Streit will... und viel zu viel Nachgibt...
15.5.07 11:25
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sianna / Website (22.5.07 13:54)
Huhu,

ohje, das klingt nicht gut *Tinchen mal in den Arm nimmt* Also, auch wenn Du ein friedliebender Mensch bist (was ja auch äusserst positiv ist!), ich finde, Du kannst, darfst und sollst Deiner SchwieMa ruhig mal sagen, daß sie nicht jeden Tag raufkommen muß. Das muß Du ja nicht böse oder grantig sagen, sondern halt in freundlichem aber bestimmten Ton.
Und mit dem Hund, nun, da wäre ich ja total konsequent: es ist Eure Wohnung und wenn Ihr da keine Hunde wollt, dann haben sie da auch nichts zu suchen! (Und das sag ich, die wir ja selber 3 Hunde haben )
Jedenfalls ist Eure Wohnung Euer Reich und da habt Ihr die Herrschaft

Und ja, wenn Du zu viel schluckst... irgendwann kommt dann wohl doch mal der Knall und der wird bestimmt heftiger, als wenn Du gleich etwas gesagt hättest

Alles Liebe
Sianna

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung